05676
Paeonia 'Wind Chimes'

type: [herbaceous peony] – [herbaceous hybrid]

WIND CHIMES- (David L. Reath, Vulcan, Michigan), Dec. 29, 1984. Seedling # 71-1. Parentage, A tenuifolia hybrid-parentage unknown. First bloomed 1971. Lavender, single hybrid, flowers resemble lavender Windflower. Good substance, no seeds. Plant grows upright, 36-inches height, early tenuifolia, fern leaf but broader than species leaves. Disease resistant. Relatively sterile but may occasionally produce a viable seed. Attractive seed pods can be used for dried arrangements.

WIND CHIMES An interesting foliage plant with lacy grey green leaves, and nodding lavender pink flowers. Pink single, Early, 35cm

Burkhardt 2003:

I have my dobts, that P. 'Windchimes' is in fact a Tenuifolia-Hybrid as stated in the registration by Reath. It has no resemblance to Tenuifolia, but it is in all respects very close to P. anomala (the nordic form, as my plant from Vesa Koivu in Finland):

- the leaf shape is similar

- the color of the stems is similar (very reddish)

- the position of the flower is similar sideward

- the form and colour of the fruits is similar

- both have hairless fruits

Burkhardt 2003:

hat jemand in der Runde noch 'Windchimes' und auch P. anomala im Garten? Ich glaube, die sind fast identisch. Gestern fiel mir das im Garten auf, sie stehen nur wenige Meter voneinander enrfernt, und sowohl die Blattform und -farbe und -stellung, als auch die Form und Farbe der Früchte (glanzend und haarlos), vor allem aber die roten Stiele und die Stellung der Blüten/Früchte sind bei P. anomala (meine Pflanze ist von Vesa Koivu) und 'Windchimes' gleich. Von Reath wurde in der Registrierung angegeben, es wäre ein Tenuifolia-hybrid unbekannter Elternschaft. Ich denke, er hat irgendwo eine Quelle für Anomala-Samen aufgetan und die Sämlinge dann frech registriert als Sorte. In meinem Garten ist 'Windchimes' fertil und ich habe auch schon Sämlingspflanzen davon. Mal sehen, wie die blühen (in 2 Jahren).

Burkhardt:

Tag der Pflanzung/date of planting: 19. Sept. 2000

geliefert durch / delivered by: Staudengärtner Heinz Klose

Sport 2 ist ein stärker wachsender und höher wüchsiger Sport, den ich auf dem Feld der Gärtnerei Klose gefunden habe. Freundlicherweise wurde mir diese Pflanze überlassen. Sie unterscheidet sich aus meiner Sicht deutlich von den normalen Winchimes-Pflanzen. Aber es ist sicher notwendig, sie einige Jahre zu beobachten. Bilder unter sport1



sport1




Carsten Burkhardt's Web Project Paeonia - The Peony Database

index